Ich liebe einen Mann, mit dem ich mich ständig streite

Ein Jahr lang war ich mit einem Mann liiert. Wir haben uns geliebt und gestritten wie die Kesselflicker. Zweimal gingen wir auseinander und haben uns wieder versöhnt. Seit einem halben Jahr sind wir nun getrennt. Wir lieben uns immer noch.
Tag und Nacht denke ich an Ihn. Er ist wirklich kein schlechter Mensch.
Gleichzeitig fürchte ich mich vor seiner „zweiten Seite“, wenn er versucht, mich zu manipulieren und Macht über mich auszuüben.
Was ist das? Was kann ich tun?
Rita, 31 Weiterlesen

Post to Twitter

Mache ich mich zum Affen?

Ich hatte eine kurze Beziehung (ein paar Wochen) zu einem Mann, den ich sehr toll fand. Und ich habe so ziemlich alle Anfängerfehler gemacht. Er hat anfangs viele Zukunftspläne geschmiedet und war ganz bezaubernd, er hat mir sogar seine Familie vorgestellt. Ich war trotzdem unsicher und habe mich wenig gemeldet. Dann hat er sich zurückgezogen und ich habe plötzlich
angefangen, mich oft zu melden und habe Treffen vorgeschlagen. Dies hat ihn scheinbar genervt und er hat die Treffen zum Teil sehr kurzfristig abgesagt. Nun haben wir keinen Kontakt mehr, aber ich vermisse ihn sehr und hätte zumindest gern eine Freundschaft mit ihm. Kann ich mich
in ein paar Wochen noch mal melden, ohne mich völlig zum Affen zu machen? Und wenn ja, wie?
Jasmin, 34 Weiterlesen

Post to Twitter